Franja -vermittelt-

0
127
Name: Franja
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geb. ca. Juni 2014
Ort: Wuppertal/NRW
Geschlecht: weiblich
Farbe: schwarz weiß
beide10928154_930928440259033_227000844_n
Diese Katze anfragen …mehr Bilder
FRANJA
Alter: ca. Juni 2014 geboren
· freundlich, anhänglich, verträglich und verspieltDie hübsche Minikatze Franja ist auch bei mir in Pflege. Allerdings ist Franja noch sehr schüchtern. Sie taut aber ganz langsam auf. Sie hat an dem rechten Vorderpfötchen eine Kralle verloren, vielleicht auch eine Missbildung oder eine alte Verletzung. Sie belastet das Pfötchen jedenfalls nicht richtig. Ich wollte sie halt ungern zum TA schleppen, so lange sie noch so ängstlich und scheu ist, da es auch nichts akutes ist. Das würde da bisschen Vertrauen, was sie gerade aufgebaut hat, wieder zerstören. Sie ist eine ganz ganz zarte und kleine Minimaus, aber total goldig. Angst hat sie nur vor dem Menschen, andere Katzen oder auch Hunde verursachen bei ihr keine Angst oder Panik.
Gestern durfte ich sie beim Fressen immerhin mal vorsichtig an der Seite berühren, sobald die Hand etwas von oben kommt oder ich von oben das Köpfchen und den Rücken streicheln will, macht sie den Rückwärtsgang, aber immerhin ist sie gestern zum ersten Mal nicht sofort aufs Regal geflüchtet sondern auf dem Boden beim Futter geblieben. 

FRANJA wurde streunend aufgefunden und von lieben Menschen ins Tierheim Sallent gebracht.Nachdem sie den ersten Schrecken der Unsicherheit überwunden hat, ist sie lieb und anhänglich und wartet nun auf ihr eigenes Zuhause. Dieses möchte sie mit einer anderen jungen Samtpfote teilen, damit sie spielend aufwachsen kann.

In den Freigang wird sie nicht vermittelt, würde sich aber über einen gesicherten Balkon freuen.
Sie wird auf FiV und Leukose getestet und reist durchgeimpft, mit dem Europäischen Heimtierausweis ausgestattet und kastriert nach Deutschland.

 

Wer mag sich in den kleine süße Maus verlieben?

Kontakt:
Michaela Schwalenstöcker
Tel.: 0202-7692985
email: schwalmann@aol.com

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.
Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.streunerhilfe-katalonien.de

 

    Diese Katze anfragen

    Haben Sie Interesse an dieser Katze?

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Email (Pflichtfeld)

    Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Bitte den folgenden Code eingeben:
    captcha

     

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein