Camilla -vermittelt-

Name: Camilla
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geb. ca. September 2015
Ort: Spanien
Geschlecht: weiblich
Farbe: schildpatt
Diese Katze anfragen …mehr Bilder

Wir hatten zunächst Schwierigkeiten, einen Beitrag für die Homepage der Katzenhoffnung und für die Finca-los-Gatitos-Facebookseite zu erstellen, da Madame Camilla sich einfach nicht fotografieren lassen will 😉 Sie kommt sofort schnurrend auf ihre Pflegemama Martina zugelaufen und will kuscheln, an „Stillsitzen“ für ein paar schöne Aufnahmen ist da nicht zu denken!

Martina hat mit viel Geduld nun doch einige Fotos machen können – und wir hoffen, dass die Leserinnen und Leser dieses Beitrags die Qualität der Fotos weniger wichtig finden als den Inhalt :-). Camilla findet Schmusen eben viel besser als Kameras…!

Aber beginnen wir mit Camillas Vorgeschichte. Darüber wissen wir leider nur soviel:

Ein schwarzes, dünnes Kätzchen saß täglich vor einem Lebensmittelgeschäft in Marbella. Sie versuchte, bei Passanten und Ladenbesuchern Futter zu erbetteln oder Essensreste rund um das Geschäft zu finden. Einer der ehrenamtlichen Tierschützer beobachtete das eine zeitlang. Doch niemand kannte die Katze, niemand wusste, woher sie kam. Da das Kätzchen sehr zutraulich war, vermutete er, dass sie ausgesetzt wurde. Solche Tiere haben es besonders schwer, denn sie kennen das Leben auf der Straße nicht und haben noch geringere Chancen, den harten Straßenalltag zu überleben. Darum nahm der Tierschutzhelfer sie mit zum Tierarzt, der sie gründlich untersuchte. Sie war nicht gechippt und wurde nicht vermisst.

Dieses liebe, zutrauliche Kätzchen nannten wir Camilla. Sie kam wie so viele heimatlose Katzen in Martinas Finca los gatios in Pflege. Dort stellte sich heraus, dass Camilla eine extrem anhängliche, menschenbezogene Schmusekatze ist – die jedoch ihre Artgenossen gar nicht nett findet! Im Gegenteil – für Camilla sind andere Katzen der pure Stress. Sie möchte lieber Einzelprinzessin sein und ihre Menschen ganz für sich haben. Wir suchen daher ein Zuhause ohne andere Katzen, aber gern mit einem katzenverträglichen Hund. Hunde sind für Camilla kein Problem, nur andere Samtpfoten faucht sie böse an.

Camilla liebt es, Köpfchen zu geben, sie schnurrt laut, wenn man sie streichelt und krault. Sie lässt sich auch gern auf den Arm nehmen. Sie ist einfach eine unglaublich anhängliche, liebe kleine Maus!

Wenn Sie also eine Einzelkatze suchen, die ihnen folgt wie ein Schatten, äußerst gerne schmust und schnurrt, die Ihnen undzählige Male am Tag zeigt, wie lieb sie sie hat… und wenn Sie genügend Zeit für eine Katze haben, dann ist Camilla die perfekte Kandidatin!

Es wäre toll, wenn Camilla im neuen Zuhause Freigang bekommen könnte, sofern Sie in einer verkehrsarmen, dafür geeigneten Umgebung wohnen. Eventuell kommt für Camilla auch Wohnungshaltung in Frage, dann sollte aber eine gesicherte Terrasse oder mindestens ein mit einem Katzennetz versehener Balkon vorhanden sein. Camilla liebt es, draußen frische Luft zu schnuppern und sich an der Seite ihres Menschen die Sonne direkt auf den Pelz scheinen zu lassen.

Camilla ist bei Ausreise kastriert, entwurmt, gegen Tollwut, Katzenseuche und Katzenschnupfen geimpft, negativ auf Katzenkrankheiten (FIV und FeLV) getestet sowie gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

 

Kontakt bitte unter petra45529@hotmail.de
Petra Janowski
0177 746 03 48

Die Katzen werden vermittelt mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung nach einem netten Vorbesuch.
Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.katzenhoffnung.de

 

Diese Katze anfragen

Haben Sie Interesse an dieser Katze?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den folgenden Code eingeben:
captcha