Calimé

0
322

Kurzbeschreibung

Name: Calimé
Rasse: EHK
Alter: geb. ca. 2012
Geschlecht: männlich
Farbe: weiß/schwarz
Ort: Spanien/Sallent

Informationen

Calimé tauchte vor ca. 3 Jahren als Streuner -vermutlich ausgesetzt- bei einer Tierschützerin auf. Er war hungrig, schmutzig und völlig fertig. Die Tierschützerin päppelte ihn auf und brachte ihn zum Tierarzt. Dort wurde eine chronische (jetzt kontrollierte) Gingivostomatitis (Entzündigung der Maulschleimhaut) festgestellt. Es wurden viele Zähne entfernt und entsprechend behandelt, so dass er nach einiger Zeit wieder gut fressen konnte und sich sehr gut erholte. Allerdings wird er im Laufe seines Lebens immer wieder Probleme damit haben, die mit Medikamenten -nimmt er unters Futter vermischt, selbst Spritzen sind kein Problem- behandelt werden müssen. Zusätzlich hat er noch eine Alopezie (Haarausfall) am Ohr.

Calimé versteht sich überhaupt nicht mit anderen Katzen (auch keinen anderen Tieren) und das äußert sich darin, dass er sie alle böse verprügelt. Er muss daher auf jeden Fall in Einzelhaltung und da sollten auch wirklich keine Versuche einer Vergesellschaftung erfolgen. Das ist auch der Grund, warum er so dringend ein eigenes Zuhause sucht, da die Tierschützerin noch einige andere Katzen und auch Hunde hat.

Calimé ist ansonsten ein liebervoller Kater, hört auf seinen Namen und ist noch sehr verspielt, gerne jagt er Dingen hinter her und ist sehr wild in seinem Spieltrieb. Er mag nicht auf den Arm genommen werden, liegt aber sehr gerne auf dem Schoß und liebt es, gestreichelt zu werden, selbst kämmen und bürsten ist kein Problem. Er will die Aufmerksamkeit seiner Menschen, folgt ihnen auf Schritt und Tritt. Kinder sollten eher nicht im neuen Zuhause sein.

Wir suchen daher Menschen mit Katzenerfahrung, die diesen Kater so nehmen, wie er ist, ihm die Zeit und Ruhe geben, sich einzugewöhnen und seinen Platz im Haus zu finden. Wenn man weiß, wie man ihn handhaben muss, ist Calimé ein toller und besonderer Kater.

Die Tierschützerin meint, dass er sich an ein Zuhause in einer nicht zu kleinen Wohnung mit gesichertem Balkon gewöhnen kann, optimal wäre natürlich ein Zuhause mit gesichertem Garten.

Es wird sich nicht einfach, aber wer Calimé so akzeptiert, wie er ist, bekommt den besten Freund der Welt ❤

Calimé ist kastriert, geimpft, gechipt, negativ auf FiV/FelV getestet und besitzt einen EU-Pass. Er wird vermittelt durch die Streunerhilfe-Katalonien nach einem Vorbesuch mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr.

Besuchen Sie auch unsere HP www.streunerhilge-katalonien.org

Kontakt

Birgit Gundlach Telefon: 0228-340357 gerne AB oder 0171 477 3937 Email: info@gundlach-bonn.de

    Diese Katze anfragen

    Haben Sie Interesse an dieser Katze?

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Email (Pflichtfeld)

    Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Bitte den folgenden Code eingeben:
    captcha

    HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

    Please enter your comment!
    Please enter your name here