Martha und Luke -vermittelt-

0
275
Name: Martha und Luke
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geb. ca. September 2014
Ort: Kreta/Griechenland
Geschlecht: weiblich und männlich
Farbe: weiß tabby
Martha + Luke neu
Diese Katze anfragen …mehr Bilder
Kuschelplatz gesucht
Die Geschwisterchen MARTHA und LUKE hatten Glück im Unglück. Gewissenlose Menschen haben sie einfach von der Katzenmama getrennt und in einem Karton ausgesetzt. Die Winzlinge haben wohl die ganze Nacht ausharren müssen und waren bei ihrer Rettung völlig unterkühlt, aber ansonsten gesund.Auf ihrer Pflegestelle von VOCAL wurden die zuckersüßen Waisenkätzchen mit dem Fläschchen von Hand aufgezogen und lernten zum ersten Mal in ihrem Leben Liebe und Geborgenheit kennen. Und das gefällt den kleinen Taschentigern richtig gut. Sie sind sehr anhänglich, lieben menschliche Nähe und streichelnde Hände. Perfekte Familienmitglieder! Aber als junge Katzenkinder (geboren ca. 26.09.2014) hat man auch noch andere Geschäfte zu erledigen – Spielen, Toben und die Welt entdecken. Unbeschwertes Kittenleben  kann so schön sein!

MARTHA und LUKE lieben sich sehr und wünschen sich möglichst gemeinsam ein passendes Zuhause, in dem sie dieses herrliche Katzenleben weiter genießen können. Nach einer Eingewöhnungszeit würden sie sich über Freigang in ruhiger Umgebung sehr freuen.

Wer schenkt den niedlichen Geschwistern MARTHA  und LUKE das große Katzenglück?

Die beiden warten auf Kreta auf ihren Glückstreffer und freuen sich auf ihre Zukunft.

Die Katzen werden vermittelt über die Organisation Kretapfötchen und reisen altersentsprechend geimpft, gechipt, kastriert (in entsprechendem Alter) und getestet mit ihrem EU-Ausweis in ihr neues Zuhause.

 

Kontakt: kretapfoetchen.vermittlung@gmail.com

Besuchen Sie unsere Vermittlungstiere im Forum auf www.kretapfoetchen.forumprofi.de

 

    Diese Katze anfragen

    Haben Sie Interesse an dieser Katze?

    Ihr Name (Pflichtfeld)

    Ihre Email (Pflichtfeld)

    Telefonnummer (Pflichtfeld)

    Ort (Pflichtfeld)

    Ihre Nachricht

    Bitte den folgenden Code eingeben:
    captcha

     

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein