Valenti und Karina warten seit 4,5 Jahren im Tierheim in Spanien! Sollen sie im Tierheim sterben?

0
23

 

VALENTI und KARINA: warten 4 1/2 Jahre im Tierheim. Sollen sie im Tierheim sterben?

 

VALENTI & KARINA

RÜDE & HÜNDIN – Mischlinge

unzertrennliches, sich liebendes Hundepärchen

geb. ca. 2007

· sehr lieb und verschmust,

 

VALENTI & KARINA wurden als Junghunde gemeinsam ausgesetzt.

Sie streunten im Winter 2007/2008 in einem ländlichen Vorort von Manresa; überlebten den Winter halb verhungert und verängstigt, bis endlich liebe Menschen Marc verständigten und um Hilfe baten. Marc gelang es, VALENTI & KARINA einzufangen und so kamen die beiden im März 2008 in unser Tierheim.

Vom ersten Tag an verbindet die beiden eine große, unerschütterliche Liebe. Sie sind mit allen Artgenossen verträglich, bei Karina entscheidet ab und zu bei Hündinnen die Sympathie. Die Beiden sind immer zusammen. Insbesondere KARINA braucht -ihren- VALENTI unbedingt an ihrer Seite.

Auch Menschen gegenüber sind die beiden sehr aufgeschlossen, zugänglich und sehr verschmust.

Angesichts der großen Liebe, die die beiden verbindet, können wir sie auf keinem Fall trennen.

Es wäre wunderschön, wenn diese beiden wunderbaren Hunde eine zuverlässige Familie finden würden, die sie zusammen aufnimmt und sie an ihrem Leben teilhaben läßt.

Da die beiden gar nichts vom Leben kennen, müssen wir einige Bedingungen stellen, um unseren Sorgenkindern gerecht zu werden:

– unbedingt ein stabiler, hoher Zaun (kein Maschendraht oder Holz) mit Betonsockel (die beiden buddeln für ihr Leben gerne), denn die Gefahr, dass die beiden das Grundstück verlassen könnten und verunglücken, ist einfach zu groß am Anfang

– auf keinen Fall Freilauf!! bis die beiden voll in ihre Familie integriert sind und dies auch verstanden haben, dass jetzt dies ihr neues Zuhause ist und sie nicht wieder weglaufen müssen.

Wir sorgen uns sehr um die Beiden und wünschen Valenti & Karina endlich einen endgültigen Platz, wo sie gut aufgehoben sind.

Wer hat die Liebe, Zeit und Geduld, Valenti & Karina auf das Leben vorzubereiten.

Kontakt:

Petra Attenberger

Telefon: 08142 – 66 90 241

Handy: 0173 – 572 58 09

email: petra.attenberger@gmx.de

Die Hunde werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.

Alle Hunde sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

 

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.streunerhilfe-katalonien.de

 

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here