Sly

Name: Sly
Rasse: Siam Mix
Alter: geb. ca. Juli 2015
Ort: Spanien
Geschlecht: männlich
Farbe: red point
Diese Katze anfragen …mehr Bilder

Der wunderschön gezeichnete Red Point Siam-Mix mit den betörenden blauen Augen sah aus wie ein ausgesetzter Kater, als eine Tierschützerim ihn auf den Straßen Malagas fand. Er wirkte zutraulich und lieb, als habe er bis vor kurzem noch ein Zuhause gehabt. Kurz entschlossen nahm die Tierschützerin ihn mit ins Tierheim nach Marbella, denn mitten im Verkehr der Großstadt hätte er kaum Chancen auf ein halbwegs gutes Leben gehabt. Da er bereits einen sogenanten „Ohrcut“ hatte (ein kleines Stück am Ohr fehlt), ein internationales Zeichen, mit dem kasttrierte Tiere gekennzeichnet werden, ging man im Tierheim davon aus, dass Sly entlaufen war. Doch niemand schien ihn zu vermissen. Er hatte keinen Chip und auch Aufrufe in Facebook blieben ohne Reaktion.

Niemand außer Sly weiß also, ob er entlaufen ist oder ausgesetzt wurde. Er hat uns seine Geschicht nie erzählt… Jedenfalls ist er ein zahmer, sehr lieber, anhänglicher und menschenbezogener Kater, der nun dringend ein Zuhause sucht!

Zu Artgenossen verhält er sich sehr sozial und liebevoll. Er mag es, mit anderen Samtpfoten zusammen im Bett oder auf dem Sofa zu liegen und mit ihnen zu schmusen. Aber Schmusen mit Menschen findet er natürlich auch toll! Besonders liebt er es, am Kopf gestreichelt und gekrault zu werden, davon kann er gar nicht genug bekommen. Er ist einfach ein Superschmuser, anlehnungsbedürftig und herzensgut.

Leider hat dieser wunderschöne, liebe Kater ein „Handicap“: Er wurde im Tierheim positiv in FIV getestet…

FIV ist ein Virus, der nur unter Katzen übertragbar ist. FIV verurteilt Katzen jedoch weder zu einem zwangsläufig frühen Lebensende, noch reduziert es ihre Lebensqualität. Sly trägt den Virus zwar in sich, hat aber keinerlei Krankheitsanzeichen und kann damit genauso alt werden wie eine nicht infizierte Katze. Gerne sprechen wir mit Ihnen über FIV, wenn Sie Fragen dazu haben.

Sly ist ein sehr sozialer, freundlicher, verschmuster und menschenbezogener Kater! Auf seiner Pflegestelle fühlt Sly sich eher zu Katern hingezogen als zu Kätzinnen. Daher suchen wir für Sly einen Platz in einem Haushalt mit einem weiteren FIV positiven Kater-Kumpel (oder auch zwei…). Sly würde sich sehr darüber freuen, wenn er einen Kumpel von der Katzenfinca mitbringen kann, falls im neuen Zuhause noch kein Artgenosse vorhanden ist.

Und noch ein Hinweis zu den Haltungsbedingungen, die wir uns für ihn wünschen: FIV positive Katzen dürfen wegen der Ansteckungsgefahr für andere Katzen keinen Freigang haben. Im neuen Zuhause sollte aber ein absolut ausbruchsicherer Garten oder ein Balkon sein, der über ein Katzennetz verfügt, damit Sly auch mal frische Luft an der Sonne schnuppern kann.

Wir wissen, dass die Vermittlungschancen für FIV-Katzen nicht so gut sind… Dennoch hoffen wir, dass es Menschen gibt – vielleicht ja auch Sie, während Sie diesen Text lesen – die mit dem Herzen sehen und gerade solchen Notfall-Tieren wie Sly ein schönes Lebens schenken möchten.

Sly ist bei Ausreise kastriert, entwurmt, gegen Tollwut geimpft, FIV positiv und FeLV negativ getestet sowie gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis.

 

Kontakt bitte unter petra45529@hotmail.de
Petra Janowski
0177 746 03 48

Die Katzen werden vermittelt mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung nach einem netten Vorbesuch.
Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.katzenhoffnung.de

 

Diese Katze anfragen

Haben Sie Interesse an dieser Katze?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den folgenden Code eingeben:
captcha