Creamy

Name: Creamy
Rasse: Siam Mix
Alter: geb. ca. April 2015
Ort: Spanien
Geschlecht: männlich
Farbe: creme / rot
Diese Katze anfragen …mehr Bilder
„Hallo ihr da draußen, ich bin Creamy, einer der schönsten Siam-Kater Spaniens!“
Mir ist hier sooo langweilig, ich will endlich raus aus dieser Einzel-Notunterkunft in der Katzenfinca! Ich sehne mich nach einem echten Zuhause, in dem ich bleiben darf und wo meine Menschen genug Zeit für mich haben…

Aber ich fange mal von vorne an zu erzählen, was ich euch zu sagen habe…

Ich lebte mit vielen anderen Katzen auf einem Gelände rund um die Post von Coin. Das ist hart, sage ich euch, sich als Straßenkater durchzukämpfen! Immer Hunger und Durst, dann muss man noch auf der Hut sein vor Hunden oder Menschen, die uns Samtpfoten nicht mögen… Und dann die kalten Nächte, der Regen… Immer nach einem geschützten Plätzchen suchen müssen und sich dann noch mit anderen drum streiten … Das war kein schönes Leben!

Aber es kam eines Tages noch schlimmer: Sehr unfreundliche Zweibeiner tauchten plötzlich auf, fingen uns ein, setzten uns in kleine Käfige und brachten uns in die Tötungsstation, aus der Katzen wie ich meist nicht lebend rauskommen, weil niemand uns haben will… Ich hatte Todesangst!

Aber zum Glück hat Martina mich aus der Perrera gerettet! Als sie erfuhr, dass ich dort war und dass ich positiv getestet wurde in FeLV, hat sie mich so schnell sie konnte abgeholt und in ihre Katzenfinca gebracht. Ihr glaubt nicht, wie glücklich ich war, dass ich zu Martina durfte. Da bin ich in Sicherheit und bekomme immer leckeres Futter.

Aber was ich gar nicht toll finde, sind die anderen Katzen und dass Martina sooo wenig Zeit für mich hat, weil so viele Katzen hier sind, um die sie sich kümmern muss. Sowohl Katzenmädchen wie auch Kater mag ich einfach nicht um mich haben, die nerven mich total! Ich halte sie mir auch auf Abstand, indem ich sie anfauche, knurre und wenn ich schlecht gelaunt bin, haue ich auch mal kräftig zu und ekele sie weg. Hauptsache, meine Artgenossen kommen mir nicht zu nahe!

Meine Pflegemama hat mich nun separariert, weil mir die anderen Katzen ein Gräul sind. Sie meint, ich sei ein Einzelkater. Oh ja, das bin ich! Ich suche ein Zuhause, wo ihr euch ganz auf mich konzentrieren könnt, ohne Fellnasen-Konkurrenz 🙂 Na ja, also einen Hund würde ich durchgehen lassen, wenn er nett zu mir ist. Nur bitte keine anderen Katzen!

Nochmal zu diesem komischen Virus, das bei mir nachgewiesen wurde: FeLV (Felines Leukäme-Virus) ist, wie der Name schon sagt, nur unter uns Katzen übertragbar, Hunde oder andere Tiere oder gar Menschen können sich nicht anstecken. Freigang darf ich leider wegen dieses blöden Virus nicht haben. Aber eine Wohnung reicht mir auch, allerdings nur mit einem gesicherten Balkon bitte. Ich liebe nämlich die frische Luft und die Sonne 🙂
Ich bin ansonsten vollkommen gesund, obwohl ich Träger des Virus bin. Keine Krankheitsanzeichen, mir geht es prächtig! Meine Pflegemama sagt, ich kann damit noch lange Jahre leben, aber ich werde vielleicht nicht ganz so alt wie andere Katzen.
Na, umso wichtiger ist es, dass ihr mir nun schnell ein Zuhause zu Verfügung stellt und euch liebevoll um mich kümmert, denn ihr wisst ja: Life is short! Und ich hätte gern meinen persönlichen Dosenöffner für mich ganz allein und auch jede Menge Streicheleinheiten dazu 🙂
Ich bin nämlich nicht nur ein wunderschöner Siam-Mix-Prinz, sondern obendrein noch ein richtiger Schmuser! Ich liege supergern bei meinem Menschen auf dem Schoß, und wenn ich gekrault werde, werfe ich augenblicklich den Schnurr-Motor an! Meine Pflegemama meint, ich sei sehr anhänglich und menschenbezogen, dabei vom Charakter her eher ruhig… Stimmt, aber andererseits spiele ich auch auch sehr gern und ausgiebig! Also, wenn ich bei euch einziehen dürfte, dann müsst ihr mir versprechen, auch mal mit mir zu spielen und mir ganz viele Bällchen und Stoffmäuse zu schenken, und der Platz auf dem Schoß gehört allein mir – einverstanden?! 😉

Na, habe ich euch überzeugt, dass ich euer Traumkater bin, der schnellstmöglich hier weg und bei euch einziehen muss?! Dann bewerbt euch schnell um mich! Bitte, bitte, bitte!!! Ich will endlich ein echtes Zuhause haben – bei euch…!

Kater Creamy ist bei Ausreise kastriert, entwurmt, gegen Tollwut geimpft, FeLV positiv und FIV negativ getestet sowie gechipt und besitzt einen EU-Heimtierausweis

Kontakt bitte unter petra45529@hotmail.de
Petra Janowski
0177 746 03 4

Die Katzen werden vermittelt mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung nach einem netten Vorbesuch.
Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.katzenhoffnung.de

 

Diese Katze anfragen

Haben Sie Interesse an dieser Katze?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den folgenden Code eingeben:
captcha