Amigo

Name: Amigo
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geb. ca. Dezember 2013
Ort: Spanien
Geschlecht: männlich
Farbe: schwarz
Diese Katze anfragen …mehr Bilder

Amigo tauchte eines Tages bei einem älteren Herrn auf, dort durfte er einige Zeit auf der Terrasse leben und sie schlossen Freundschaft. Amigo wurde von ihm versorgt, ließ sich streicheln und genoss es sehr, ein Zuhause zu haben. Da er nicht ins Haus durfte, kundschaftete er natürlich auch in den anderen Gärten und Terrassen in der Nachbarschaft aus. Das ging alles solange gut, bis einer der Nachbarn drohte, Amigo zu vergiften, da dieser ihn nicht in seinem Garten sehen wollte. Der ältere Herr fürchtete um Amigos Leben und wollte nicht, dass er vergiftet wird. In seiner Verzweiflung hat er keinen anderen Ausweg gefunden, als seinen Freund Amigo ins Tierheim zu bringen.

Amigo wurde untersucht, bei dem Bluttest stellte sich heraus, dass er FIV positiv ist. Wir holten Amigo zu uns auf die Finca, wo er sich erstmal von seiner Atemwegsinfektion und seinen entzündeten Pfotenballen erholt. Die Behandlung schlägt gut an und es ist in der Zwischenzeit schon viel besser geworden.

Unsere Katzen sind ausdrücklich keine Einzeltiere, sie sind das Leben in einer Gruppe ö und möchten das Zusammenleben mit ihren Artgenossen nicht missen. Wir wünschen uns für Amigo ein Zuhause sehr gerne zu einer anderen ruhigen und sozialen Katze, da er selbst auch sehr verträglich ist oder sogar mit einer unseren FIV Katzen, mit denen er sich auf der Pflegestelle angefreundet hat.

Im neuen Zuhause sollte ein Balkon vorhanden sein, der über ein Katzennetz verfügt. Er liebt es, sich an der frischen Luft aufzuhalten,die Sonne auf den Pelz scheinen zu lassen und die Nase in den Wind zu stecken.

Amigo ist kastriert, entwurmt, gegen Seuche, Katzenschnupfen und Tollwut geimpft, FELV negativ getestet sowie gechipt und besitzen einen EU-Heimtierausweis.

 

Kontakt bitte unter petra45529@hotmail.de
Petra Janowski
0177 746 03 48

Die Katzen werden vermittelt mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung nach einem netten Vorbesuch.
Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.katzenhoffnung.de

 

Diese Katze anfragen

Haben Sie Interesse an dieser Katze?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den folgenden Code eingeben:
captcha