Nala

Name:  Nala
Rasse:  Europäisch Kurzhaar
Alter:  ca. 1,5 Jahre
Ort:  Spanien
Geschlecht:  weiblich
Farbe:  weiß grau
Diese Katze anfragen …mehr Bilder
Katze NALAgeboren am 18. März 2010
· negativ auf FiV, Leukose und Filaria getestet
· kastriert
· freundlich, sozial, verträglich
· liebt ihre Schwester Candy sehr und möchte mit ihr zusammenbleiben
· eher ruhiger 

NALA und ihre Schwester CANDY stammen von einer scheuen Katze, die Imma in dem Moment ergreifen konnte, als sie ihre Babies gebar. Mit zwei bis drei Monaten wurden Nala und Candy an eine Familie in Immas Strasse vermittelt, welche sie gut pflegten und wo sie es gut hatten. Diese Familie jedoch bekam grosse Probleme wegen der wohl unerlaubten Katzenhaltung und ihnen wurde die Wohnung gekündigt. Als sie „sich auf der Strasse “ und keine neue Wohnung mit zwei Katzen fanden, haben sie Imma Nala und Candy schweren Herzens zurückgegeben.Nala ist am 18. März 2010 geboren. Sie ist sehr lieb, kratzt nicht – auch dann nicht wenn sie Angst hat. Sie ist eher ruhiger und ihr geht es gut, solange sie mit ihrer Schwester zusammen, denn die beiden lieben sich.

Sie erfreut sich bester Gesundheit, hat ein glänzendes Fell und saubere Ohren. Sie ist negativ auf FiV, Leukose und Filaria (Lungenwürmer) getestet. Ebenfalls ist sie kastriert.
Nala hat die Spitze des Schwanzes etwas verkrümmt.Im Moment sind die beiden Schwestern sehr verwirrt und durcheinander. Sie sind liebevoll und zärtlich und von gutem anhänglichen Wesen, aber ihre erste Welt ist zerbrochen… Ihre ehemaligen Besitzern hatten sehr viel Zeit mit ihnen verbracht und nun sind sie viel Zeit alleine, denn Imma kommt nur einmal am Tage zu ihnen, betreut sie doch viele viele andere Tiere. Zudem ist alles neu und fremd. So sind die beiden Katzenmädchen sehr traurig und warten auf ein neues Zuhause, in das sie nur gemeinsam ziehen wollen, denn ohne die eine kann und mag die andere nicht sein…
Wer mag sich in Nala und Candy verlieben?

Kontakt:
Annette Timm
Telefon: (0049) 02373 – 64631
email: annettetimm14@aol.de

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.

Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.streunerhilfe-katalonien.de

Diese Katze anfragen

Haben Sie Interesse an dieser Katze?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den folgenden Code eingeben:
captcha