Jornet -vermittelt-

Name: Jornet
Rasse: Europäisch Kurzhaar
Alter: geb. ca. Mai 2012
Ort: Wiesbaden/Deutschland
Geschlecht: männlich
Farbe: grau getigert
IMG_9485
Diese Katze anfragen …mehr Bilder
Kater JORNET in Wiesbaden/Deutschland auf einer Pflegestelle

Alter: Mai 2012 geboren

· negativ in Leukose und FiV getestet und kastriert

· freundlich, lieb, verspielt, verschmust, lebhaft, neugierig

 

Jornet ist ein kleiner hübscher 1 1/2 Jahre alter Tiger mit einem Stummelschwänzchen.

Jornet war schon immer ein bisschen übermütig. Im Alter von 5 Wochen kletterte er auf einem mehrgeschossigen Haus herum und stürzte in einen Innenhof. 11 lange Monate war er dort gefangen, bis er endlich gerettet wurde. Das war im März 2013.

Seit Mai 2013 ist er nun in Deutschland  auf einer Pflegestelle und hat gelernt, was es bedeutet eine Katze sein zu dürfen. Am Anfang war er noch recht scheu, weil er einfach noch nichts kannte, mittlerweile ist er mutig und vor allem neugierig. Zu anderen Artgenossen ist er sehr sozial, verspielt und sucht ihre Nähe. Mutig geht er auf alle neuen Katzen zu, möchte am liebsten sofort mit ihnen spielen. In seinem neuen Zuhause sollte sich also mindestens ein männlicher Raufpartner befinden.

Mittlerweile ist Jornet kaum noch von normal aufgewachsenen Katzen zu unterscheiden. Zu seiner Bezugsperson sucht er viel Nähe und mag auch gerne gestreichelt werden. Er spielt, tobt und klettert auch gerne. Deckenhohe Kratzbäume wären ein Paradies für ihn.  Bei Hunden zeigt er auch keine große Scheu. Er versteckt sich zwar erst einmal, zeigt aber doch Neugier. Zu fremden Menschen ist er im ersten Moment misstrauisch, lockt man ihn aber mit Futter ist man schon nach kurzer Zeit sein bester Freund und er lässt sich dann sogar anfassen.

Der junge Grautiger JORNET war als winziges Katzenkind von einem Dach tief in einen unzugänglichen Innenhof und es war unmöglich in ihn zu gelangen. Die Anwohner des Hauses nahmen Anteil an dem traurigen Katzenschicksal und warfen ihm ein ganzes Jahr Futter herunter und liessen an einem langen Strick regelmässig einen Eimer mit Wasser hinab. So war für Jornets leibliches Wohl mehr oder weniger gesorgt, sonst aber hatte Jornet nichts. Er war allein, alles war dreckig, furchtbar.

Nach fast einem Jahr drang diese Geschichte über etliche Menschen zu Marc, der so erschüttert war, dass er den armen Kater retten wollte. Mit einer Lebendfalle konnte er ihn herausholen und jetzt fängt sein Leben an. Zwar zunächst im Tierheim, aber dann kam er zu lieben einfühlsamen Menschen auf eine Pflegestelle, die ihm zeigen wie das Leben geht und auch wie er mit anderen Katzen umgehen kann.

Kontakt:

Birgit Gundlach

Telefon: 0228-340357 oder 0171 477 3937

Email: info@gundlach-bonn.de

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.
Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

 

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.streunerhilfe-katalonien.de

 

Diese Katze anfragen

Haben Sie Interesse an dieser Katze?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den folgenden Code eingeben:
captcha