Gali -vermittelt-

Name: Gali
Rasse: Europäisch Kurzhaar /Siam Mix
Alter: geb. ca. 2010
Ort: NRW Eschweiler
Geschlecht: männlich
Farbe: creme
Diese Katze anfragen …mehr Bilder
Kater GALI in NRW Eschweiler

Alter: ca. 2010 geboren· kastriert und negativ auf FIV und Leukose getestet

· verträglich und sozial

·lieb, freundlich und anhänglich

 

Der stattliche und sehr schöne Kater GALI, er wiegt 5,2kg, lebt in seiner Pflegestelle mit vielen Katzen problemlos zusammen. Die Zusammenführung ist völlig entspannt verlaufen. Von keiner Seite wurde gefaucht oder gebrummt, Gali gehörte von Angang an „dazu“ und bisher ist es so geblieben. Allerdings interessieren ihn die anderen Katzen nicht wirklich und so lebt er neben ihnen problemlos her. Gali könnte deshalb auch ein Einzelkater sein. Andere Katzen sind in seinem neuen Zuhause ebenfalls möglich.

 

Gali hat seitdem er bei uns ist, Probleme mit seinem linken Auge, welches er oft zukneift und welches oftmals tränt. Ein Augenspezialist denkt, das ein unbehandelter starker Katzenschnupfen in Galis Kindheit das Problem hervorgerufen hat, der meist durch Clamydien ausgelöst wird. Momentan bekommt er Medikamente die nun Wirkung zeigen. Dennoch wird er wohl immer ein tränendes Auge bedingt durch den Schnupfen behalten. Man muss jetzt schauen wie die Behandlung anschlägt ………

 

Gali ist ein ruhiger und ausgeglichen Kater, der gerne mit seinem Bällchen spielt. Er mag seinen Menschen, ohne dass er sich von ihm „schmusetechnisch“ zu etwas zwingen lassen möchte. Er ist gerne in der Nähe seines Menschen, hängt sich sehr an seine Bezugsperson, aber er entscheidet selber, wie lange er gestreichelt werden möchte – und wann eben nicht mehr! Wenn Gali genug von Liebkosungen hat, zeigt er das ganz deutlich mit einem kurzen gezielten Schlag mit der Pfote. Dies ist als Mahnunggedacht und heisst: jetzt ist aber gut!!!

Zu Kleinkindern kann er deshalb nicht ziehen…..

GALIs Geschichte

Was Gali auch immer in seinem uns unbekannten Vorleben erlebt hat, es war mit Sicherheit nicht besonders schön. Er streunte ausgesetzt in dem Dorf Castellgali, kam zu Marc ins Tierheim und hatte nun das Glück in seine Pflegestelle nach Deutschland zu kommen.

Gali ist dankbar, dass er nun seinem unfreiwilligem Strassenleben entkommen ist und das es tägliches Futter und liebe Menschen gibt.. Gali wird nicht in den Freigang vermittelt, würde sich aber natürlich über einen gesicherten Balkon freuen

Wer mag sich in den hübschen Kater verlieben und ihn so nehmen wie er ist?

 

Kontakt:
Annette Timm
Mail: annettetimm14@aol.de
Telefon: 02373-64631

Die Katzen werden vermittelt über die Streunerhilfe-Katalonien mit Schutzvertrag und einer Schutzgebühr bzw. Aufwandsentschädigung.

Alle Katzen sind geimpft, gechipt, in entsprechendem Alter kastriert, FIV/Leukose getestet und reisen mit ihrem EU-Heimtierausweis.

Die Katzen werden in der Regel nur in Wohnungshaltung vermittelt, freuen sich aber über einen gesicherten Balkon oder einen absolut gesicherten Garten.

 

Besuchen Sie auch unsere Homepage www.streunerhilfe-katalonien.de

 

 

Diese Katze anfragen

Haben Sie Interesse an dieser Katze?

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Email (Pflichtfeld)

Telefonnummer (Pflichtfeld)

Ort (Pflichtfeld)

Ihre Nachricht

Bitte den folgenden Code eingeben:
captcha